Reviews Braintool Projekt Software Review

Published on Juni 9th, 2013 | by PM United

0

Braintool – PM Software Review

A-Plan ist eine Softwarelösung des Unternehmens Braintool Software zur Projekt- und Ressourcenplanung kleiner bis mittelgroßer Projekte. Der Funktionsumfang des Softwarepaketes wurde bewusst schlank gestaltet, um den Schulungs- und Administrationsaufwand so gering wie möglich zu halten. Die Software, welche in der aktuellen Version 12.0 sowohl als Einzelplatzlösung als auch als Netzwerkversion erworben werden kann, ist multiprojektfähig und verfügt über eine intuitiv bedienbare Benutzeroberfläche.

Funktionen von Braintool:

Projekt- und Terminmanagement

Im übersichtlichen Hauptmenü lassen sich zahlreiche projektrelevante Informationen auf einen Blick ablesen. Der individuell konfigurierbare Projektmanager-Agent verfügt über einen integrierten Projektplaner, welcher auf Basis von Balkendiagrammen die einzelnen Projektschritte übersichtlich darstellt. Der angebotene Funktionsumfang ist an die individuellen Bedürfnisse des Nutzers anpassbar und genügt – trotz seiner einfachen Handhabung – selbst professionellen Ansprüchen, ein optionaler Web-Viewer erlaubt auch von unterwegs den Zugriff auf aktuelle Termine und Projektdaten.

Ressourcenmanagement

Per Mausklick können die entsprechenden Ressourcen vom Hauptmenü aus den einzelnen Projektphasen zugeordnet werden, die aktuelle Ressourcenauslastung wird in Echtzeit angezeigt. Überbuchungen von Kapazitäten oder Unterdeckungen bei Ressourcen führen zu einer Warnmeldung seitens des Systems.

Zeiterfassung

Das integrierte Zeitmanagement-Modul erlaubt die Zuordnung des angefallenen Zeitaufwands zu den aufwandsverursachenden Projektphasen und Projektaufgaben, auch Grundlasten wie urlaubs- oder krankheitsbedingte Abwesenheiten können hierbei berücksichtigt werden.

Prognosetool

Ein vorausschauender Statusreport liefert detaillierte Prognosen über den weiteren Fortgang des Projekts, darüber hinaus können einfache Planspiele sowie „was-wäre-wenn“-Szenarien generiert werden. Ein spezieller Indikator weist auf potenzielle Risiken und Problemfelder bei der Projektplanung hin.

Technische Spezifikationen

Der Datenaustausch mit MS Project und MS Excel ist möglich, für die Anbindung an MS Outlook ist ein kostenpflichtiges Zusatzmodul erforderlich. Sämtliche Projekte und Ressourcen werden mittels zentraler SQL-Datenbank verwaltet, der Datenzugriff kann über Microsoft SQL Server oder MySQL organisiert werden.

Controlling & Reporting

Mit dem Report-Generator sind zahlreiche Auswertungen erstellbar, auch die Verwendung benutzerdefinierter Filter ist möglich.

Optionen:

Demoversion: kostenlose 30-Tage-Testversion
Mehrsprachigkeit: Die Software ist in deutscher und englischer Sprache verfügbar.
Support: kostenloser Basis-Support, darüber hinaus ist der Abschluss kostenpflichtiger Service-Pakete möglich.

Braintool – PM Software Review PM United

Gesamtbewertung

Effizienz
Funktionsumfang
Preis-Leistungs-Verhältnis
Benutzerfreundlichkeit

Summary: "Weniger ist mehr" lautet die Devise dieser einfach zu bedienenden Projektplanungssoftware aus dem Hause Braintool. Während komplexe Projektmanagementlösungen meist eine umfangreiche Administration sowie eine längere Einarbeitungszeit erfordern, setzt das Softwarehaus mit seinem Flaggschiff "A-Plan Version 12.0" bei Projektplanung und Ressourcenmanagement auf Schlichtheit und Übersicht. Die einfache Handhabung der Software sorgt für geringen Einarbeitungsaufwand und hohe Nutzerakzeptanz, auch die Installation erfordert keine speziellen Vorkenntnisse. Trotzdem wird das Softwarepaket professionellen Ansprüchen bei der Projekt- und Ressourcenplanung gerecht.

4.0

Gut



About the Author

Andreas ist Betreiber und Gründer von PM United. Aufbauend auf seinen Kernkompetenzen Suchmaschinenoptimierung, Webdesign und Social Media - gehört seine Leidenschaft der Planung, Umsetzung und Steuerung von neuen Projekten.



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Back to Top ↑